Monatsarchiv: März 2010

Seattle Post-Intelligencer: Seit einem Jahr online only

Vor einem Jahr habe ich an dieser Stelle mehrere Posts über das Zeitungssterben in den USA veröffentlicht. Erst hatten die Rocky Mountain News ihr Erscheinen eingestellt, dann traf es den Seattle Post-Intelligencer. Die 146 Jahre alte Zeitung verkaufte 117.00 Exemplare … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Twitters Status Quo

Auf die Grafik klicken, um sie in voller Größe anzuzeigen. Via Mashable

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Print ist tot – lang lebe Print

  (via cnet.com)

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Betreff: Interessante Links

Meinem Team habe ich heute diese drei Links geschickt, über die ich in den letzten Tagen gestolpert bin: Christian Jakubetz: Crossmedia und die Tücken des Alltags Katharina-Borchert-Gespräch mit dctp.tv Alan Rusbridger: Angebot an Leser muss sich radikal verändern

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Jürgen Rüttgers im Wahlkampf mit Medien und Bloggern umgeht

Das NDR-Medienmagazin Zapp hat gestern Abend über NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) berichtet – und seinen Umgang mit kritischen Veröffentlichungen in Holzmedien (Focus, Causa Steinkühler) und Blogs (Wir in NRW, Ruhrbarone). Das Verhältnis zwischen MP Jürgen Rüttgers und WAZ-Mann Bodo Hombach … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar