Schlagwort-Archive: Bloggerkarriere

Ich brauche einen 400-Euro-Blogger!

Sascha Pallenberg ist der Kopf hinter http://www.netbooknews.com. Er kann davon leben – und stellt zur Not einen 400-Euro-Blogger ein. Den Break-Even-Point erreicht man übrigens mit einem coolen Blog und gutem Content. Und der Content kommt zu Dir! Aha… (via Karrierebibel)

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Blogempfehlung: weckenblog

Mein überaus geschätzter Kollege Tobias Weckenbrock von MZ_Muenster ist unter die Blogger gegangen. Es ist ein schickes schlichtes Ding geworden, das er da aufgesetzt hat. Mit viel Bewegtbild. Also, ab in den RSS-Reader damit: http://weckenbrock.wordpress.com

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich, Kulturtipps, Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Videotipp zum Wochenende: Das Jahrestreffen der anonymen Blogger

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich, Medienzeugs, sinnfrei | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Was hat beim Frühstück nur gefehlt?

Heute morgen beim Frühstück hatte ich so ein komisches Gefühl. Ich kann es gar nicht näher beschreiben. Irgendwie hatte ich den Eindruck, es würde etwas fehlen – aber ich komm nicht drauf. Verdammt. Was war’s? Bitte helfen – per Kommentar!!

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs, sinnfrei | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Verdammt

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich, sinnfrei | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Copy&Paste statt Journalismus, Folge 2

Im Job bin ich als Journalist ja der Wahrheit verpflichtet. Und als Blogger sowieso. Deswegen muss ich nach der peinlichen Geschichte über den WA auch eine über uns erzählen – denn wir können Copy&Paste auch ganz gut. Da hat der WA im … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich, Medienzeugs, RuhrNachrichten.de | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Hilfe, ich brauche einen PI-Bringer!!!

Verdammt, ich brauche schnell einen PI-Bringer! Meine Zugriffe gehen in den Keller! Wahrscheinlich lungert jeder Internet-User in den Karnevals-Fotostrecken herum, statt mein Blog zu bevölkern. Also: Worüber soll ich schreiben? Was wollt Ihr lesen? Schnell!!! Ich blogge on demand. Update … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Die Rettung…

Ein hoffnungsvolles Blogger-Talent haut wohl doch nicht in den Sack. Ihr seid wahre Freunde!

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verdammter PI-Psychodruck

Ich blogge ja. Wie man hier sieht. Seit letztem Samstag, als ich beim Lesen des neuen Buches von Jeff Jarvis so angefixt war, dass ich ein paar Sachen direkt ausprobieren musste. Seitdem stehe ich unter Druck. Unter Psychodruck. Unter PI-Psychodruck, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bloggen an sich | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare