Schlagwort-Archive: Zeitungssterben

Ruhrbarone-Interview über Links und Lokales

Ich habe den Ruhrbaronen ein Interview gegeben. Es geht um Links und Lokales, Beta-Journalismus, den Medienwandel, die Zukunft, Jeff Jarvis, Kommentarfunktionen auf Nachrichtenwebsites und so weiter. Das Interview steht hier. Ihr müsst mir versprechen, nach dem Klicken auf jeden Fall … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs, RuhrNachrichten.de | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bill Keller (New York Times) spricht über Krisenmanagement, einen harten Job und die beschissene Rezession

Durchschnittliche Lesedauer für diesen Artikel: 2:30 Minuten Es gibt selbst in Friedenszeiten wahrscheinlich keinen Job in der Medienbranche, der stressiger ist als der Chefredakteursposten der New York Times. Bill Keller (Foto) hat das acht Jahre gemacht. Doch seine acht Jahre … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klicktipp: Journalismus 2.0 – Informationsströme durch das Social Web

FAZ-Netzökonom Holger Schmidt hat eine hochinteressante Slideshow über die neuen Informationsströme gebastelt. Bitte klicken Sie hier:

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein neuer Job

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs, RuhrNachrichten.de | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Story ist tot – lang lebe die Story

Durchschnittliche Lesedauer für diesen Artikel: etwa 6 Minuten Guardian-Chefredakteur Alan Rusbridger (Foto: Jörg Wagner/www.wwwagner.tv) Wenn Sie diesen Blogpost lesen, habe ich gelogen – und zwar gestern Abend am Rande der Zeit-Debatte in Berlin. Die Tatsache, dass es diesen Post gibt, ist sozusagen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Schnell zu Slow Media

In der Duisburger Mercatorhalle läuft seit gestern die stART.10-Konferenz. Thema: “Riding the Avalanche (Die Lawine reiten) – erfolgreich den Trend Social Media nutzen.” Zielgruppe der Konferenz sind Kulturschaffende und Kreative. Weil freundlicherweise ein Ticket für mich bereitlag (Danke, Olli!), bin … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen wie Oskar

Ich bewundere viele Menschen – oft dafür, dass sie permanent Lust auf Neues haben, obwohl sie schon Jahrzehnte lang im Arbeitsleben stecken. Dafür, dass sie ständig ausprobieren wollen. Das hat nichts mit der Arbeit zu tun, sondern ist eine Lebenseinstellung. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Keine Kategorie, Medienzeugs, RuhrNachrichten.de | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

US-Zeitungen im freien Fall

Die Auflage vieler US-Tageszeitungen befindet sich im freien Fall. Nun berichtet der New-York-Times-Blog Media Decoder über einen Auflagenverlust der US-Blätter von durchschnittlich knapp 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (wochentags). Die größten Verlierer sind: San Diego Union-Tribune: -22,6 % Dallas Morning … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Seattle Post-Intelligencer: Seit einem Jahr online only

Vor einem Jahr habe ich an dieser Stelle mehrere Posts über das Zeitungssterben in den USA veröffentlicht. Erst hatten die Rocky Mountain News ihr Erscheinen eingestellt, dann traf es den Seattle Post-Intelligencer. Die 146 Jahre alte Zeitung verkaufte 117.00 Exemplare … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Print ist tot – lang lebe Print

  (via cnet.com)

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienzeugs | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar