Drei Lesetipps fürs Wochenende

  1. Christian Jakubetz (@cjakubetz):
    Die Zeitungen und ihre drei Probleme
  2. Marian Semm (@marian_semm):
    „Die meisten Verlage haben vergessen, wo sie herkommen“ (Interview mit Hardy Prothmann)
  3. Leif Kramp (@leifkramp) und Stephan Weichert (@stephanweichert):
    „Man muss den Online-Zugang begrenzen“ (Interview mit Wired-Chefredakteur Chris Anderson)

Über philippostrop

Journalist
Dieser Beitrag wurde unter Medienzeugs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s