Bei Wortfindungsstörungen soll doch einfach der Leser helfen!

Mein Blogpost bei RuhrNachrichten.de

Mein Blogpost bei RuhrNachrichten.de

Wir haben Wortfindungsstörungen. Denn wir können uns innerhalb der Redaktion nicht auf ein Keyword einigen, um die Randale rund um Fußballspiele zu beschreiben.

Drüben bei RuhrNachrichten.de habe ich gebloggt und unsere Leser gefragt, was das angemessene und beste Keyword wäre. Neun Rückmeldungen sind schon da – mal gucken, was noch kommt.

Über philippostrop

Journalist
Dieser Beitrag wurde unter RuhrNachrichten.de abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bei Wortfindungsstörungen soll doch einfach der Leser helfen!

  1. publikumfonds schreibt:

    Hat dies auf Der Ascheberger rebloggt und kommentierte:
    Ich reiche das einfach mal weiter.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s